Angebote zu "Sehr" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich - Romane - ...
Topseller
12,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Manifest gegen das schlechte Gewissen Aus dem Amerikanischen erfunden von Tommy Jaud Eine gutgelaunte, bodenlose Frechheit - der Nr.1-SPIEGEL-Bestseller vom Comedy-Experten Tommy Jaud. Wir alle wissen: Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. Dennoch leiden immer mehr Menschen unter maßlosem Müssen. Aber müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärtskommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? "Nein!", sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud ("Vollidiot", "Hummeldumm"), "einen Scheiß müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spaß haben." Fasziniert von amerikanischen Ratgeber-Büchern und zugleich schwer irritiert vom wachsenden Trend des maßlosen Müssens, hat sich Comedy-Autor Tommy Jaud entschieden, selbst einen solchen Ratgeber zu schreiben. Da Jaud kein Amerikaner ist, hat er einfach einen erfunden: Sean Brummel. Dessen fiktiver Bestseller "Do Whatever the Fuck You Want" ist jetzt auf Deutsch erschienen: "Einen Scheiß muss ich. Das Manifest gegen das schlechte Gewissen". "Einen Scheiß muss ich" ist kein Plädoyer für wurstigen Egoismus, sondern ein irrwitziger Befreiungsschlag gegen Bevormundung, Leistungswahn und Gemüseterrorismus. Eine Leseprobe findest du im PDF unter dem Bild. Autor: Tommy Jaud 320 Seiten Taschenbuch ISBN: 978-3-596-03228-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
'Immer noch betrunken?' - 'Vier'
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wie wäre es, wenn man einmal in die WhatsApp-Gruppen und Posteingänge fremder Handys schauen könnte? Nachts und frühmorgens, in dunklen Clubs und unter Bettdecken? Vor allem sehr unterhaltsam! In diesem Buch versammeln sich witzige, peinliche und absurde Kurznachrichten, an die sich sonst vielleicht nie jemand erinnern könnte. 23:30 Was würdest du machen, wenn ich sage, dass ich in einer halben Stunde da bin? 23:30 Staub saugen. 04:13 Scheisse, wer war denn überhaupt dieser Typ, der uns da nach Hause gefahren hat? Kanntest du den? 04:17 Den Taxifahrer? Nein. 04:30 Schatz, wo ist das Bier? 04:30 Hast du mal auf die Uhr geguckt?! 04:30 Ja. Da ist es nicht! 18:39 Denk an deine Badehoden! 18:40 Reichen die normalen nicht? 18:49: Ich meine - man fühlt sich so furchtbar nutzlos. Und talentlos. Ich hab echt das Gefühl, atmen ist das Einzige, was ich kann. 18:49: Ich denk, du hast Asthma?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
SEAN BRUMMEL: EINEN SCHEIß MUSS ICH - Romane - ...
Angebot
10,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das Manifest gegen das schlechte Gewissen Wir alle wissen: Mangelnde Faulheit kann zu Burnout führen. Dennoch leiden immer mehr Menschen unter maßlosem Müssen. Aber müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärtskommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? »Nein!«, sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud (›Vollidiot‹, ›Hummeldumm‹), »einen Scheiß müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spaß haben.« Fasziniert von amerikanischen Ratgeber-Büchern und zugleich schwer irritiert vom wachsenden Trend des maßlosen Müssens, hat sich Comedy-Autor Tommy Jaud entschieden, selbst einen solchen Ratgeber zu schreiben. Da Jaud kein Amerikaner ist, hat er einfach einen erfunden: Sean Brummel. Dessen fiktiver Bestseller ›Do Whatever the Fuck You Want‹ ist jetzt auf Deutsch erschienen: ›Einen Scheiß muss ich. Das Manifest gegen das schlechte Gewissen‹. ›Einen Scheiß muss ich‹ ist kein Plädoyer für wurstigen Egoismus, sondern ein irrwitziger Befreiungsschlag gegen Bevormundung, Leistungswahn und Gemüseterrorismus. Eine Leseprobe findest du im PDF unter dem Artikelbild. Autor: Tommy Jaud 320 Seiten Taschenbuch ISBN: 978-3-596-03228-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Das Kifferlexikon
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wer glaubt, alles übers Kiffen zu wissen, der irrt gewaltig. In einer Zeit, da Cannabiskonsum immer beliebter wird, lässt die Kommunikation unter Kiffern eindeutig zu wünschen übrig. „Das ultimative Kifferlexikon“ räumt mit diesem Zustand auf. Es erklärt die allgemein gebräuchlichen Begriffe der Kiffkultur und macht auch vor regional verwendeten, teilweise sehr merkwürdigen Fachausdrücke nicht Halt. Ein Meisterwerk mit äusserst interessanten Facetten und undenkbaren Gedankengängen. Ein Muss für alle, die sich mit dem Kiffen auseinandersetzen wollen, ebenso geeignet für professionelle Kiffer und den Dealer an der nächsten Hausecke. Ein Muss für alle, die sich mit der Hanfkultur auseinandersetzen wollen, ebenso geeignet für professionelle Kiffer, besorgte Eltern und Kulturanthropologen. Aus dem Inhalt: Freundinnen - meistens weibliche Wesen, in manchen Fällen auch männliche. Freundinnen haben nach einiger Zeit den Drang gegen das Kiffen des Freundes zu sein ... Kommerz Weed - einfach schlechtes Weed. Wird nur verkauft, um Geld zumachen! Kommerz Weed ist in der Regel mit aller möglichen Scheisse gestreckt ... Mundwüste - trockener Mund, den man meist vom Kiffen hat. Ein schreckliches Gefühl ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Zombie Rules
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Zach Gundersons Leben war ohnehin schon scheisse. Deshalb wirft es ihn auch nicht allzu sehr aus der Bahn, als plötzlich die Zombie-Apokalypse ausbricht. Zusammen mit Rick, einem in die Jahre gekommenen Vietnam-Veteran, Alkoholiker und Prepper, der das Ende der Welt schon seit Jahren kommen sieht, zieht er sich auf eine abgelegene Farm zurück. Von Rick lernt er Tipps und Tricks, um unter den neuen Gegebenheiten zu überleben. Aber er wäre kein normaler Sechzehnjähriger, wenn er nicht auch selbst ein paar Überlebenstechniken ausprobieren würde. Und wann immer sich eine Vorgehensweise besonders bewährt, findet sie Einzug in Zachs »Zombieregeln«. Denn Regeln müssen sein, auch wenn der Rest der Welt den Bach runtergeht und sich, wie so oft, die Menschen als weitaus grösseres Problem herausstellen …

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Zielgerade
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Jetzt endlich da: Das neue Buch von Joachim Fuchsberger! Es sollte schon im vergangenen Jahr erscheinen, doch die Gesundheit liess es nicht zu. Jetzt aber ist es soweit: Nach seinem Bestseller »Altwerden ist nichts für Feiglinge« folgt nun sein neues Buch »Zielgerade«. Darin stellt Joachim Fuchsberger sich in der ihm eigenen Mischung aus Nachdenklichkeit, Launigkeit und vor allem Menschlichkeit den grossen Fragen des Lebens. Es geht - natürlich - um Beziehungen, um den Umgang mit unserer Welt und ihren Ressourcen. Aber auch um die Welt der Politik und um die Politiker selbst, bei denen er immer häufiger Ehrlichkeit und Transparenz vermisst. Ein sehr persönliches Buch einer beeindruckenden Persönlichkeit. Nach dem Schlaganfall »Du hast einen Schlaganfall«, sagte Max, Hausarzt und Freund, einsneunzig gross, mit einer Stimme wie die tiefste Orgelpfeife. [...] In der vortrefflichen Schlaganfall-Abteilung belehrte man mich, was für ein ungeheueres Glück ich gehabt hätte! Wie bitte? Ungeheueres Glück bei einem Schlaganfall? Eher dachte ich, ob mein letztes Buch >Altwerden ist nichts für Feiglinge< nicht vielleicht doch den falschen Titel hatte?! >Altwerden ist Scheisse< käme der Sache und meinem Gefühl eigentlich näher.« Zielgerade »Es ist sinnlos, über das zu klagen, was nicht mehr geht. Viel bekömmlicher ist es, sich zu freuen über das, was noch geht. ... Mein Verfallsdatum ist längst überschritten, und ein paar deutliche Vorwarnungen sind bei mir eingegangen. Ich bin dankbar für jeden neuen Morgen, an dem ich aufwache. Ich folge meiner inneren Stimme, zugegeben jetzt zwangsläufig. Ich stehe am Rand, nicht des Abgrunds, sondern des Geschehens, und beobachte mit gelassener Heiterkeit, angemessenem Zorn oder altersbedingtem Unverständnis, was rings um mich geschieht.« Heimat »Im Alter kam das Heimweh. Der Wunsch >Zurück zu den Wurzeln< wurde immer stärker. Oder wie Heidi Brühl es einmal sagte: >Wenn du lang genug hier [in Amerika] bist, sehnst du dich nach Weisswürsten, obwohl du sie überhaupt nicht magst.<« Gundel »Es wird niemanden erstaunen, dass ich dieses Buch meiner Gundel widme, in tiefer Dankbarkeit dafür, dass sie ein Leben lang mein Navigator war, meine Beraterin, meine Freundin, meine Frau, die Mutter unseres tragisch ums Leben gekommenen Sohnes. ... Sie hat mich gehalten, wenn ich in letzter Zeit verzweifelt aufgeben wollte.« Auf der Zielgeraden - Nachdenkliches und Nachdenkenswertes aus einem reichen Leben Ein persönliches, aber auch streitbares Buch

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Radio Heimat
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Woanders is auch scheisse!' Erfrischend ehrlich, wahrhaft komisch, entwaffnend sentimental - Frank Goosens geschichtensattes Hohelied auf das, was ihm und auch uns allen Heimat ist: die liebenswerte Haut, aus wir nicht mehr können. Wo sonst auf der Welt wird die fröhliche Begrüssung 'Ey, Jupp, du altes Arschloch!' als freundschaftliche und ehrerbietig empfunden? Nirgends, nur entlang der A 40, im Herzen der schönsten deutschen Provinz, die zwar nicht wirklich viel Gegend hat, dafür aber jede Menge skurrile, herzliche, raue, gnadenlos ehrliche Ureinwohner. Denn 'es geht um die Menschen', und von diesen Menschen erzählt Frank Goosen in seinem ganz besonderen, sehr persönlichen Ton. Er fördert Kindheitserinnerungen von Omma und Oppa (die im Bochumer Rathaus wohnten und stadtbekannt waren) zutage, er durchstreift mit Mücke, Pommes und Spüli die Untiefen einer Jugend, er steht an der Seltersbude auf ein Bierchen, leidet und jubelt mit den Fans im Stadion, durchkämmt Schrebergärten und Zechen, Industriebrachen und Einkaufszentren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Pooh's Corner 1989-1996 / eBook
23,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Harry Rowohlts legendärer Pooh's Corner jetzt in zwei Bänden im Klassikerformat. Zum einen eine Neuausgabe mit Texten von 1989 - 1997 und zum anderen eine Erstausgabe mit neuen Meisterstücken ab 1997 bis heute. Treue und Neuentdecker können jubeln: Harry Rowohlts Zeit-Kolumne Pooh'sCorner gibt's jetzt schön handlich verpackt in zwei Bände.Wie schon der erste Band beinhaltet auch der zweite Texte zu allen relevanten Themen der letzten zehn Jahre, wie etwa folgenden: Der Problembär ist los, der Papst bereist Polen, und Harry Rowohlt denkt über die Theodizee nach. Das beginnt mit einem Vorfall in seiner Stammkneipe und endet mit einer erfolglosen Bewerbung eines Harburgers bei Airbus. Auch Axel aus St. Pauli, der in der Pooh-losen Phase an Herrn Rowohlt schrieb: »Schreiben Sie verdammtnochmal endlich mal wieder einen Corner. Was soll denn die Scheisse? Sehr freundliche Grüsse, Axel«, kann wieder ganz beruhigt sein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Memento-Gegen die Zeit+Live in Berlin
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 12 bis 99 Jahren. Böhse Onkelz - Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin 12 Jahre nach ihrem letzten Album „Adios“ meldeten die Onkelz sich im Oktober 2016 mit ihrem mittlerweile 18. Studioalbum „Memento“ fulminant zurück. Die Platte stieg direkt auf Platz 1 der deutschen Albumcharts ein und konnte sich insgesamt 22 Wochen in den Top 100 halten. Die gleichnamige Tour im Winter 2016 war innerhalb kürzester Zeit komplett ausverkauft. 19 Konzerte in 2 Monaten mit insgesamt knapp 300.000 Besuchern sind der beeindruckende Beweis dafür, dass die vier Frankfurter wieder zurück an der Spitze der deutschen Rockmusiklandschaft sind. 'Gegen die Zeit – Dokumentation' Die wahrscheinlich persönlichste Dokumentation in der Geschichte der Onkelz, nimmt den Zuschauer mit auf eine 70-minütige Reise von Frankfurt nach Nashville, über Ibiza und einmal quer durch die größten Hallen von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie beleuchtet dabei die vier Protagonisten so privat wie nie. Von den Kameras wurde jede Falte, jeder gelebte Tag, jeder Schweißtropfen und der Kampf gegen die Deadlines zwischen Memento und Tour schonungslos eingefangen. Ein Blick hinter den Vorhang einer Produktion, wie ihn sonst nur sehr wenige bekommen. Gänsehautgarantie. 'Live in Berlin – Live-Konzert' Der Konzertfilm ist ein Zeitzeuge des Wahnsinns in bewegten Bildern. Das in Berlin filmisch festgehaltene Konzert, welches ohne Zweifel zu den Highlights der Tour gehörte, erzählt in 24 Songs und 130 Minuten, welche Dynamik, welche Energie die Band auf der Bühne entwickelt. Unterstützt vom „Besten Chor der Welt“, dem Onkelz-Publikum, das stimmgewaltig die PA überdröhnt, entsteht ein unvergleichliches Live-Erlebnis. Nicht wenige Wegbegleiter der Band legen sich im Anschluss der Tour fest, dass die Onkelz 2016 die besten Onkelz aller Zeiten sind. Ein Triumphzug im zweiten Leben der Band, wie ihn selbst die Onkelz nicht für möglich gehalten haben. 'Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin' zeigt die vier Frankfurter in Höchstform und beleuchtet jeden Charakter auf nie dagewesene Art und Weise. Sie lässt den Zuschauer mit Eindrücken zurück, die auch für diejenigen fühlbar sind, die nicht live dabei waren. Für alle anderen ist es das erneute Erleben einer Tour, die niemand so schnell wieder vergessen wird. Tracklisting: 01 INTRO 19 MACH’S DIR SELBST 02 GOTT HAT EIN PROBLEM 20 AUF GUTE FREUNDE 03 10 JAHRE 21 WIR HAM’ NOCH LANGE NICHT GENUG 04 FINDE DIE WAHRHEIT 22 KIRCHE 05 IRGENDWAS FÜR NICHTS 23 MEXICO 06 NIE WIEDER 24 ERINNERUNGEN 07 GEHASST, VERDAMMT, VERGÖTTERT 08 AUF DIE FREUNDSCHAFT 09 SCHUTZGEIST DER SCHEISSE 10 LIEBER STEHEND STERBEN 11 NUR DIE BESTEN STERBEN JUNG 12 JEDER KRIEGT, WAS ER VERDIENT 13 DUNKLER ORT 14 WIEDER MAL ‘NEN TAG VERSCHENKT 15 52 WOCHEN 16 DANKE FÜR NICHTS 17 BOMBERPILOT 18 WO AUCH IMMER WIR STEHEN 19 MACH’S DIR SELBST 20 AUF GUTE FREUNDE 21 WIR HAM’ NOCH LANGE NICHT GENUG 22 KIRCHE 23 MEXICO 24 ERINNERUNGEN

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Böhse Onkelz: Memento-Gegen die Zeit+Live in Be...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 12 bis 99 Jahren. Böhse Onkelz - Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin 12 Jahre nach ihrem letzten Album „Adios“ meldeten die Onkelz sich im Oktober 2016 mit ihrem mittlerweile 18. Studioalbum „Memento“ fulminant zurück. Die Platte stieg direkt auf Platz 1 der deutschen Albumcharts ein und konnte sich insgesamt 22 Wochen in den Top 100 halten. Die gleichnamige Tour im Winter 2016 war innerhalb kürzester Zeit komplett ausverkauft. 19 Konzerte in 2 Monaten mit insgesamt knapp 300.000 Besuchern sind der beeindruckende Beweis dafür, dass die vier Frankfurter wieder zurück an der Spitze der deutschen Rockmusiklandschaft sind. 'Gegen die Zeit – Dokumentation' Die wahrscheinlich persönlichste Dokumentation in der Geschichte der Onkelz, nimmt den Zuschauer mit auf eine 70-minütige Reise von Frankfurt nach Nashville, über Ibiza und einmal quer durch die größten Hallen von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie beleuchtet dabei die vier Protagonisten so privat wie nie. Von den Kameras wurde jede Falte, jeder gelebte Tag, jeder Schweißtropfen und der Kampf gegen die Deadlines zwischen Memento und Tour schonungslos eingefangen. Ein Blick hinter den Vorhang einer Produktion, wie ihn sonst nur sehr wenige bekommen. Gänsehautgarantie. 'Live in Berlin – Live-Konzert' Der Konzertfilm ist ein Zeitzeuge des Wahnsinns in bewegten Bildern. Das in Berlin filmisch festgehaltene Konzert, welches ohne Zweifel zu den Highlights der Tour gehörte, erzählt in 24 Songs und 130 Minuten, welche Dynamik, welche Energie die Band auf der Bühne entwickelt. Unterstützt vom „Besten Chor der Welt“, dem Onkelz-Publikum, das stimmgewaltig die PA überdröhnt, entsteht ein unvergleichliches Live-Erlebnis. Nicht wenige Wegbegleiter der Band legen sich im Anschluss der Tour fest, dass die Onkelz 2016 die besten Onkelz aller Zeiten sind. Ein Triumphzug im zweiten Leben der Band, wie ihn selbst die Onkelz nicht für möglich gehalten haben. 'Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin' zeigt die vier Frankfurter in Höchstform und beleuchtet jeden Charakter auf nie dagewesene Art und Weise. Sie lässt den Zuschauer mit Eindrücken zurück, die auch für diejenigen fühlbar sind, die nicht live dabei waren. Für alle anderen ist es das erneute Erleben einer Tour, die niemand so schnell wieder vergessen wird. Tracklisting: 01 INTRO 19 MACH’S DIR SELBST 02 GOTT HAT EIN PROBLEM 20 AUF GUTE FREUNDE 03 10 JAHRE 21 WIR HAM’ NOCH LANGE NICHT GENUG 04 FINDE DIE WAHRHEIT 22 KIRCHE 05 IRGENDWAS FÜR NICHTS 23 MEXICO 06 NIE WIEDER 24 ERINNERUNGEN 07 GEHASST, VERDAMMT, VERGÖTTERT 08 AUF DIE FREUNDSCHAFT 09 SCHUTZGEIST DER SCHEISSE 10 LIEBER STEHEND STERBEN 11 NUR DIE BESTEN STERBEN JUNG 12 JEDER KRIEGT, WAS ER VERDIENT 13 DUNKLER ORT 14 WIEDER MAL ‘NEN TAG VERSCHENKT 15 52 WOCHEN 16 DANKE FÜR NICHTS 17 BOMBERPILOT 18 WO AUCH IMMER WIR STEHEN 19 MACH’S DIR SELBST 20 AUF GUTE FREUNDE 21 WIR HAM’ NOCH LANGE NICHT GENUG 22 KIRCHE 23 MEXICO 24 ERINNERUNGEN

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Memento-Gegen die Zeit+Live in Berlin
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Empfohlen für Hörer von 12 bis 99 Jahren. Böhse Onkelz - Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin 12 Jahre nach ihrem letzten Album „Adios“ meldeten die Onkelz sich im Oktober 2016 mit ihrem mittlerweile 18. Studioalbum „Memento“ fulminant zurück. Die Platte stieg direkt auf Platz 1 der deutschen Albumcharts ein und konnte sich insgesamt 22 Wochen in den Top 100 halten. Die gleichnamige Tour im Winter 2016 war innerhalb kürzester Zeit komplett ausverkauft. 19 Konzerte in 2 Monaten mit insgesamt knapp 300.000 Besuchern sind der beeindruckende Beweis dafür, dass die vier Frankfurter wieder zurück an der Spitze der deutschen Rockmusiklandschaft sind. 'Gegen die Zeit – Dokumentation' Die wahrscheinlich persönlichste Dokumentation in der Geschichte der Onkelz, nimmt den Zuschauer mit auf eine 70-minütige Reise von Frankfurt nach Nashville, über Ibiza und einmal quer durch die grössten Hallen von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie beleuchtet dabei die vier Protagonisten so privat wie nie. Von den Kameras wurde jede Falte, jeder gelebte Tag, jeder Schweisstropfen und der Kampf gegen die Deadlines zwischen Memento und Tour schonungslos eingefangen. Ein Blick hinter den Vorhang einer Produktion, wie ihn sonst nur sehr wenige bekommen. Gänsehautgarantie. 'Live in Berlin – Live-Konzert' Der Konzertfilm ist ein Zeitzeuge des Wahnsinns in bewegten Bildern. Das in Berlin filmisch festgehaltene Konzert, welches ohne Zweifel zu den Highlights der Tour gehörte, erzählt in 24 Songs und 130 Minuten, welche Dynamik, welche Energie die Band auf der Bühne entwickelt. Unterstützt vom „Besten Chor der Welt“, dem Onkelz-Publikum, das stimmgewaltig die PA überdröhnt, entsteht ein unvergleichliches Live-Erlebnis. Nicht wenige Wegbegleiter der Band legen sich im Anschluss der Tour fest, dass die Onkelz 2016 die besten Onkelz aller Zeiten sind. Ein Triumphzug im zweiten Leben der Band, wie ihn selbst die Onkelz nicht für möglich gehalten haben. 'Memento - Gegen die Zeit + Live in Berlin' zeigt die vier Frankfurter in Höchstform und beleuchtet jeden Charakter auf nie dagewesene Art und Weise. Sie lässt den Zuschauer mit Eindrücken zurück, die auch für diejenigen fühlbar sind, die nicht live dabei waren. Für alle anderen ist es das erneute Erleben einer Tour, die niemand so schnell wieder vergessen wird. Tracklisting: 01 INTRO 19 MACH’S DIR SELBST 02 GOTT HAT EIN PROBLEM 20 AUF GUTE FREUNDE 03 10 JAHRE 21 WIR HAM’ NOCH LANGE NICHT GENUG 04 FINDE DIE WAHRHEIT 22 KIRCHE 05 IRGENDWAS FÜR NICHTS 23 MEXICO 06 NIE WIEDER 24 ERINNERUNGEN 07 GEHASST, VERDAMMT, VERGÖTTERT 08 AUF DIE FREUNDSCHAFT 09 SCHUTZGEIST DER SCHEISSE 10 LIEBER STEHEND STERBEN 11 NUR DIE BESTEN STERBEN JUNG 12 JEDER KRIEGT, WAS ER VERDIENT 13 DUNKLER ORT 14 WIEDER MAL ‘NEN TAG VERSCHENKT 15 52 WOCHEN 16 DANKE FÜR NICHTS 17 BOMBERPILOT 18 WO AUCH IMMER WIR STEHEN 19 MACH’S DIR SELBST 20 AUF GUTE FREUNDE 21 WIR HAM’ NOCH LANGE NICHT GENUG 22 KIRCHE 23 MEXICO 24 ERINNERUNGEN

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot